HSV Projekt Kinderfußball

Umfragen
Sollte die SV D/A einen Online Fan-Shop für D/A Artikel einrichten?
 
HSV Fußballschule 2015

Jugendkonzept

Juniorcoach -Melde DIch an!!!

DFB Mobil

D/A-Kids suchen Verstärkung

Welche Kinder der Jahrgänge 2003 bis 2010 möchten sich uns anschließen?

Einfach auf das Bild klicken...

ACHTUNG Trainer gesucht!!!


 

Jugendabteilung sucht Trainernachwuchs


Die Kinder- und Jugendabteilung sucht Trainer für ihre Jugendmannschaften!

Vielleicht fühlst Du dich angesprochen! Dann klick einfach auf das Bild und lese weiter...

Fußballportal Kreis Stade

Fußballportal Oberliga

Presse


Jugend-und Kinderfußball auf Facebook


Wer ist online
Wir haben 802 Gäste online

postheadericon Johrden verletzt

DROCHTERSEN. D/A-Innenverteidiger holt sich Platzwunde am Auge.

Der Innenverteidiger des Fußball-Regionalligisten SV Drochtersen/Assel, Thomas Johrden, muss beim Achtelfinalspiel seiner Mannschaft im Niedersachsenpokal am Mittwoch passen. Wenn um 20 Uhr die Partie beim Oberligisten 1. FC Wunstorf angepfiffen wird, ist Johrden nicht dabei. Der 28-Jährige hat sich in der ersten Halbzeit beim Punktspiel gegen den BV Cloppenburg am Sonntag eine Platzwunde über dem Auge zugezogen und erhielt von der medizinischen Abteilung des Vereins eine Woche lang Sportverbot.

Weiterlesen...

 

postheadericon Reporter unterwegs

DROCHTERSEN. Eine neue Liga ist wie ein neues Leben. 

Das gilt für den Aufsteiger in die Fußball-Regionalliga, die SV Drochtersen/Assel. Allein beim Heimspiel-Debüt gegen den BV Cloppenburg kamen mit mehr als 1100 Zuschauern fast dreimal mehr als im Schnitt in der vergangenen Saison. Und Cloppenburg ist nicht Meppen, der HSV, St. Pauli, Wolfsburg oder Lübeck. Gerade Traditionsvereine wie Meppen oder Lübeck bringen allein 200 bis 300 Fans zu Auswärtsspielen mit.

Weiterlesen...

 

postheadericon Plakette gegen A/O 4

Am gestrigen Sonntag bestritten wir mit unserer stark veränderten neuen Mannschaft unser erstes Pflichtspiel in der Plakette gegen Ahlerstedt/Ottendorf 4. Von Beginn an übernahmen wir vor allem im Mittelfeld das Kommando und gingen bereits in der 10ten Minute durch einen direkt verwandelten Freistoss von Olli Bethke in Führung. Wir hatten das Spiel in der ersten Hälfte eigentlich und besonders im Mittelfeld ganz klar unter Kontrolle. Einige Stellungsfehler in der Abwehr waren bei uns vorhanden, aber der Gegner kam nur kurz vor dem Ende der 1ten Halbzeit einmal ganz gefährlich vor unser Tor, der Stürmer in der Mitte verfehlte jedoch knapp das leere Gehäuse mit dem Kopf. Das wars aber auch in der 1ten Halbzeit von den Gästen, die sehr kompakt und defensiv im Mittelfeld standen. Wir hatten besonders im Spielaufbau nicht unseren besten Tag und im Sturm war keine Bewegung, so das wir zwar klar spielbestimmend waren, gute Tormöglichkeiten  aufgrund unserer passiven Spielweise im Offensivbereich blieben jedoch komplett aus. Somit ging es mit 1-0 für uns in die Kabine.

Weiterlesen...

 

postheadericon Wenn Zentimeter entscheiden

DROCHTERSEN. In der Regionalliga werden Fehler brutaler bestraft und die Chancen müssen effizienter genutzt werden.

Nach dem Schlusspfiff ist die Enttäuschung groß. Alexander Neumann ist einer der wenigen D/A-Fußballer, die sich noch nicht in die Kabine verkrochen haben und der Pressekonferenz der beiden Trainer mit halbem Ohr folgen. Er sitzt nahe der Tartanbahn auf dem Rasen und lässt den Kopf hängen. Neumann hatte die absolute Großchance, um aus der 0:1-Niederlage gegen den BV Cloppenburg zumindest noch einen Punktgewinn zu zaubern. Neumann steht bei dem missglückten Heimspiel-Debüt für das glücklose Spiel des Regionalliga-Aufsteigers SV Drochtersen/Assel – und macht Mut für die lange, intensive bevorstehende Saison.

Weiterlesen...

 

postheadericon Dem Gegner reicht ein Drochterser Fehler zum Sieg

 

DROCHTERSEN. Das Heimspiel-Debüt verlief für den Regionalliga-Aufsteiger SV Drochtersen/Assel vor 1100 Zuschauern glücklos. Die Kehdinger Fußballer waren gegen den BV Cloppenburg die aktivere Mannschaft und waren darum bemüht, das Spiel zu machen. Doch am Ende mussten die Drochterser eine 0:1-Niederlage hinnehmen und verarbeiten. „Heute wird sich geärgert und dann müssen wir uns schon wieder auf das Pokalspiel am Mittwoch beim FC Wunstorf konzentrieren“, sagte Trainer Enrico Maaßen, der wie alle Beteiligten am Sonntag die vermeidbare Niederlage nur schwer verdauen konnte.

 

Weiterlesen...

 

postheadericon Turnier am 13.09.beim VfL Stade

Die neue U 9 befindet sich zwar wie alle anderen Teams jetzt in den Ferien aber die erste Turniereinladung ist schon mal da. .


Der VfL Stade lädt ein und richtet am Sonntag, den 13.09.2015 den 6. Stadtwerke Stade Cup aus. Voraussichtlich 12 Teams werden dann dort antreten.

Weiterlesen...

 
Regionalliga Naechstes Spiel
So, 09. Aug 2015 14:00 Uhr
Regionalliga Nord (2015/16)
ETSV Weiche Flensburg
ETSV Weiche Flensburg
: SV Drochtersen/Assel
SV Drochtersen/Assel
()
Saisonstatistik
Tabelle Regionalliga Nord
ETSV Weiche Flensburg ETSV Weiche Flensburg4
VfL Wolfsburg II VfL Wolfsburg II4
SV Meppen SV Meppen4
TSV Havelse TSV Havelse4
Hamburger SV II Hamburger SV II4
BV Cloppenburg BV Cloppenburg4
Hannover 96 II Hannover 96 II3
Eintracht Norderstedt Eintracht Norderstedt3
VfB Lübeck VfB Lübeck3
10  Eintracht Braunschweig II Eintracht Braunschweig II3
11  VfV Borussia Hildesheim VfV Borussia Hildesheim3
12  VfB Oldenburg VfB Oldenburg3
13  BSV Schwarz-Weiß Rehden BSV Schwarz-Weiß Rehden2
14  Lüneburger SK Hansa Lüneburger SK Hansa1
15  SV Drochtersen/Assel SV Drochtersen/Assel1
16  FC St. Pauli II FC St. Pauli II1
17  TSV Schilksee TSV Schilksee1
18  Goslarer SC Goslarer SC 0
Videos

NFV Bezirk Lüneburg

NFV Kreis Stade


NFV

Fussball.de

Elbmarschenschule Drochtersen